miniJOULE - die Solaranlage für zu Hause

miniJOULE ist eine Marke von GP JOULE und bietet Dir als Endverbraucher die Möglichkeit, Deinen eigenen Sonnenstrom zu erzeugen: mit Do-it-yourself-Kleinstsystemen, die an Dein Hausnetz angeschlossen werden, oder aber mobilen Stromspeichern für unterwegs, die Du mit Solarenergie aufladen kannst. Der Gedanke dahinter ist, dass Jedermann auf smarte und wirtschaftliche Art und Weise einen Teil zur Energiewende beitragen kann: mit eigenerzeugtem, CO2-freiem Strom.

Doch miniJOULE kann auch „B2B“: Im Professional-Segment sind wir seit Jahren ein versierter Ansprechpartner, wenn es um Mikrowechselrichter und deren Zubehör geht – mit marktführenden Produkten und gutem Service. Gerade in den Märkten, die im Solarbereich noch nicht so stark entwickelt sind, bietet miniJOULE die passenden Lösungen – insbesondere da unsere Mikrowechselrichter-Technologie auch ohne spezielle Fachkenntnisse installiert werden kann.

Und zu guter Letzt bekommen auch Dienstleister im Bereich Energieversorgung mit miniJOULE flexible Kundenbindungstools an die Hand, um auf Veränderungen im Strommarkt und gestiegene Erwartungen zu reagieren. Vor diesem Hintergrund lassen sich unsere Do-it-yourself-Sets auf kreative Weise in Vertriebsprozesse integrieren.

Ein Platz an der Sonne:

Die verschiedenen Aufstellmöglichkeiten

Eine Solaranlage von miniJOULE ist gar nicht so anspruchsvoll – wichtig ist, dass sie an einem sonnigen Plätzchen steht und stabil befestigt ist, damit sie beim nächsten Sturm nicht auf und davon fliegt. Hier siehst Du, welche Alternativen Du hast, um die Anlage aufzustellen:

Auf dem Erdboden 

Wenn Du die Solaranlage auf den Rasen stellst, kannst Du einfach Erdheringe verwenden, wie beim Zeltaufbau.

Auch eine Beschwerung mit Betonplatten eignet sich gut.

Auf dem Carport

Hoch hinaus? Kein Problem. Wie bei der Aufstellung am Boden hast Du hier verschiedene Optionen zur Befestigung. Entweder Du benutzt Schrauben (keine Erdheringe!), oder Du legst Platten auf das Gestell.

An der Wand 

Natürlich kannst Du die Anlage auch an einer geeigneten Wand befestigen.